VAZ-Interview zum neuen Job in Hannover

Interview 2Die Verdener Aller-Zeitung (VAZ) hat mich interviewt und befragt, wie meine ersten Wochen in Hannover gelaufen sind und in welchen Ausschüssen ich mich im Landtag jetzt engagiere. Das Gespräch in der VAZ-Redaktion war dabei geprägt von Fragen zum neuen Arbeitsalltag, zur Umstellung für mich und meine Familie - also mehr von den "menschlichen" Dingen und weniger von "harten politischen Inhalten". "Wie isses denn so in Hannover?" ist in der Tat auch die häufigste Frage, die mir in diesen Wochen von Bekannten, Nachbarn, Mitbürgern gestellt wird. Insofern bin ich froh, dass die VAZ das aufgegriffen hat und einen informativen Extrakt unseres Redaktionsgespräches gebracht hat. Politische Themen für den Wahlkreis und für die Landespolitik werde ich in den nächsten Monaten noch mehrfach einbringen. Gerade zum Auftakt meiner Abgeordnetentätigkeit in Hannover finde ich es gut, dass den Leserinnen und Lesern auch "der Mensch" Adrian Mohr nähergebracht wird. Das komplette Interview ist auch im Internet von der Kreiszeitung veröffentlicht: http://www.kreiszeitung.de/lokales/verden/verden/aus-letzten-reihe-einen-super-blick-2843069.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.